Spaghetti mit feuriger Brunch-Garnelen-Sauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Spaghetti mit feuriger Brunch-Garnelen-Sauce die Spaghetti in Salzwasser al dente kochen.

Währenddessen die Tomaten zusammen mit dem Knoblauch und dem Basiikum im Standmixer oder mit dem Pürierstab zerkleinern und mit Salz, Zucker und Pfeffer würzen.

Olivenöl in einer etwas tieferen Pfanne erhitzen und die tiefgekühlten Garnelen hineingeben. Die Garnelen solange braten bis die Flüssigkeit verdampft ist bzw. bis sie rosa sind und dann die pürierten Tomaten dazugeben. Den Brunch einrühren und alles aufkochen lassen. Abschmecken und bei Bedarf noch einmal würzen. Die heißen Spaghetti dazugeben und alles gut durchrühren.

Die Spaghetti mit feuriger Brunch-Garnelen-Sauce mit frisch geriebenem Käse und frischen Paradeisern servieren.

Tipp

Nach Belieben noch etwas Ölivenöl über die angerichteten Spaghetti mit feuriger Brunch-Garnelen-Sauce geben. Garnelen harmonieren sehr gut mit Knoblauch. Wenn Sie ihn nicht vertragen, kann alternativ Knoblauchgranulat verwendet werden. Wenn der Knoblauch gar nicht schmeckt, kann er auch weggelassen werden. Wenn Sie keine feurige Sauce haben möchten, kann das Gericht auch mit anderen Brunch-Sorten (z.B. Paprika-Pepperoni) zubereitet werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare7

Spaghetti mit feuriger Brunch-Garnelen-Sauce

  1. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 01.12.2015 um 12:34 Uhr

    gut

    Antworten
  2. yoyama
    yoyama kommentierte am 23.11.2014 um 16:09 Uhr

    ich kenne zwar die Brunch Produkte, hab aber noch keine zum kochen verwendet. Das Rezept klingt sehr gut, einen Versuch wert !

    Antworten
  3. bedi
    bedi kommentierte am 31.05.2014 um 14:53 Uhr

    und wie! ;))

    Antworten
  4. Haselnussgitti
    Haselnussgitti kommentierte am 28.05.2014 um 20:52 Uhr

    bestimmt lecker

    Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche