Spaghetti mit Ei und Zucchini

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Spaghetti
  • 1 Zwiebel
  • 3 EL Öl
  • 6 Zucchini (klein)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 0.5 Sträusschen Petersilie
  • 30 g Butter
  • 1 Eidotter
  • 50 g Parmesan

Nudelgerichte sind einfach immer köstlich!

Gepellte Zwiebel in Würfel schneiden, in heissem Öl auf 2 oder evtl. Automatik-Kochplatte 4 bis 5 glasig andünsten, in Scheibchen geschnittene Zucchini dazugeben, 10 Min. auf 1 oder evtl. Automatik-Kochplatte 4 bis 5 weichdünsten, mit Salz, Pfeffer und gehackter Petersilie würzen.

Spaghetti in ausreichend Salzwasser al dente, d. H. al dente, machen, in einer Backschüssel mit geschmolzener Butter begießen. Eidotter unter raschem Rühren unter die Spaghetti Form, folgend die Zucchini dazufügen, gut umrühren.

Mit Parmesan bestreut zu Tisch bringen.

Von Renate Thomas, Uelzen

der Hamburgischen Electricitätswerke Ag

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Spaghetti mit Ei und Zucchini

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche