Spaghetti mit Brokkoli

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 180 g Brokkoli
  • Salz
  • 300 g Weisskohl
  • 1 Chilischote
  • 1 Zitrone (unbehandelt)
  • 30 g Pinienkerne
  • 10 g Semmelbrösel
  • 180 g Cherrytomaten
  • 300 g Spaghetti
  • 50 g Butter
  • Pfeffer
  • Zucker

V I T A L I N F O:

Probieren Sie dieses köstliche Nudelgericht:

1. Brokkoli reinigen, in Rosen schneiden, in kochend heissem Salzwaser 3-4 Min. gardünsten. Herausnehmen, abschrecken und abrinnen. Beim Weisskohl die äusseren Blatter entfernen. Kohl der Länge nach halbieren, die Hälften diagonal in 1 cm breite Streifchen schneiden. Chilischote reinigen und in Ringe schneiden. Zitronenschale mit einem Zestenreisser dünn schälen, in kochend heissem Wasser 10 Sekunden blanchieren, in ein Sieb gießen, abschrecken und abrinnen. 3-4 El Saft einer Zitrone ausdrücken. Pinienkerne und Semmelbrösel getrennt in zwei Bratpfannen bähen. Paradeiser halbieren und die Stielansätze entfernen.

2. Spaghetti in kochend heissem Salzwasser nach Packungsanleitung al dente machen. In ein Sieb gießen und abrinnen, dabei 350 ml Nudelwasser auffangen. 30 g Butter in einer Bratpfanne erhitzen.

Brokkoli und Chili darin 2 min weichdünsten, mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Weisskohl, Zitronenschale, -saft, Paradeiser und Pinienkerne dazugeben und 1 Minute mitdünsten. Nudeln und Wasser dazugeben und durchrühren. Restliche kalte Butter dazugeben, sämig kochen und auf Tellern mit Semmelbröseln überstreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Spaghetti mit Brokkoli

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche