Spaghetti mit Avocado und Cocktailtomaten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Spaghetti mit Avocado und Cocktailtomaten zuerst die Spaghetti in reichlich Salzwasser al dente kochen. Nun die Knoblauchzehen schälen und in feine Stücke schneiden.

Die Avocado schälen, den Kern entfernen und das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden. Die Tomaten waschen und vierteln. In einer beschichteten Pfanne 2 TL Olivenöl erhitzen und den gewürfelten Knoblauch kurz darin anbraten.

Dann die Avocadowürfel dazugeben, mit anrösten und den Zitronensaft darüber ausopressen. Während des Kochens mit Zucker, Basilikum, Pfeffer und Salz würzen.

Nun die geviertelten Tomaten dazugeben. Etwas köcheln lassen und nochmal 2-3 TL Olivenöl und den Basilikum unterrühren.  Dann die Spaghetti mit Avocado und Cocktailtomaten noch einmal abschmecken.

Tipp

Wer keine Spaghetti mag, kann die Spaghetti mit Avocado und Cocktailtomaten natürlich auch mit anderen Pastasorten zubereiten, zum Beispiel mit Penne oder Tagliatelle.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 2 2

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare2

Spaghetti mit Avocado und Cocktailtomaten

  1. BiPe
    BiPe kommentierte am 28.07.2016 um 14:44 Uhr

    Für eine leicht asiatische Variante passt Koriander statt Basilikum und etwas Chili.

    Antworten
    • kyraMaus
      kyraMaus kommentierte am 28.07.2016 um 14:46 Uhr

      Stimmt, schmeckt sicher prima

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche