Spaghetti Mit Asia-Pesto Und Cocktailgarnelen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Ingwer (walnussgross)
  • 2 Knoblauchzehen
  • 0.5 Peporoni
  • 1 Zitrone (unbehandelt)
  • 1 Gute Hand voll Korianderblaettc
  • 1 Gute Hand voll Basilikumblaettc
  • 1 Gute Hand voll Petersilienblaet
  • 3 EL Pistazien
  • 2 EL Rapsöl
  • 1 EL Sesamöl
  • 2 EL Orangen (Saft)
  • 4 EL Gemüsesuppe
  • 500 g Spaghetti
  • 20 Cocktailgarnelen (ca. 200g)
  • 4 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • Koriander, für die Garnitur

Probieren Sie dieses köstliche Nudelgericht:

Ingwer und Knoblauch von der Schale befreien, Peporoni entkernen, spülen, alles zusammen hacken. Zitrone heiß spülen, trocken reiben und 1 El Schale fein abraspeln. Alles mit Koriander-, Basilikum- und Petersilblättchen im elektrischen Zerhacker grob zermusen. Zitrone ausdrücken, 2 El Saft mit Rapsöl, Pistazien, Sesamöl, Orangensaft und Gemüsesuppe zur Kräutermasse Form und alles zusammen fein zermusen. Asia-Pesto mit Salz nachwürzen, abgekühlt stellen.

Spaghetti im kochenden Salzwasser nach Packungsanleitung al dente gardünsten. Cocktailgarnelen abspülen, mit Küchenrolle trocken reiben. 4 El Olivenöl in einer großen Bratpfanne erhitzen, Cocktailgarnelen darin 3 bis 4 Min. rösten, dabei einmal auf die andere Seite drehen. Die Krebsschwänze mit Salz würzen, mit Pfeffer würzen und mit 1 El Saft einer Zitrone beträufeln. Nudeln in ein Sieb abschütten, 3 bis 4 El von dem Kochwasser auffangen und mit den Spaghetti und der Hälfte des Asia-Pestos in den Kochtopf Form, das Ganze gut mischen. Die Nudeln mit Krebsschwänze und übrigem Pesto auf Tellern anrichten. Mit Korianderblättchen überstreuen.

Tipp:

Frischen Ingwer gibt's in der Zwischenzeit in Gemüseabteilungen vieler Supermärkte.

Wichtig: Die hellen Wurzeln müssen fest und knackig sein. Im Gemüsefach des Kühlschranks hält sich Ingwer gut eine Woche.

Für den langen Vorrat: Wurzel mit dem Küchenmesser dünn abschälen, hacken und in einer Dose tiefkühlen. Oder: Knolle mit ein wenig Wasser im elektrischen Zerhacker zermusen, durch ein Sieb gießen, den Ingwersaft im Eiswürfelbereiter frosten.

Apropos: Ingwerpulver aus dem Gewürzregal ist keine echte Alternative - bei dem Kochen schmeckt es rasch bitter.

Menüvorschlag Frutti di Mare-Menü:

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Spaghetti Mit Asia-Pesto Und Cocktailgarnelen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche