Spaghetti Marinara

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 2 Paprika
  • 2 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 4 EL Olivenöl
  • 2 ELtomatenmark
  • 12 EL Eisswein
  • 2 Becher Paradeiser (a 425 g Ew)
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • Zucker
  • 500 g Spaghetti
  • 400 g Miesmuschelfleisch (Tk oder a. d. Glas)
  • 8 Basilikum

Probieren Sie dieses köstliche Nudelgericht:

Paprika säubern und fein würfelig schneiden. Zwiebeln und Knoblauch fein würfelig schneiden. Alles in Olivenöl in einem Kochtopf andünsten. Paradeismark kurz mitdünsten und dann alles zusammen mit Weisswein löschen. Anschliessend die Paradeiser mit dem Saft dazugeben. Mit Salz, Pfeffer und ein wenig Zucker würzen, zum Kochen bringen und offen bei geringer Temperatur 10 Min. auf kleiner Flamme sieden.

Die Spaghetti in kochend heissem Salzwasser nach Packungsanleitung gardünsten.

Das Miesmuschelfleisch zur Soße Form, wiederholt kurz zum Kochen bringen, vielleicht nachwürzen. Basilikum abzupfen und klein schneiden.

Spaghetti abschütten und mit der Soße vermengen. Mit Basilikum bestreut zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Spaghetti Marinara

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche