Spaghetti-Kürbis aus dem Ofen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Den Backofen auf 220°C vorheizen. Die beiden Kürbisse der Länge nach halbieren und entkernen. Das Kürbisfleisch mit Olivenöl einpinseln, mit Salz und Pfeffer würzen. Die Knoblauchzehen schälen und in Scheiben schneiden, zusammen mit dem Rosmarin auf die Kürbisse verteilen. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Die Kürbishälften im vorgeheizten Backofen bei 220°C 30 bis 45 Minuten backen, je nach Größe der Kürbisse. Mit einer Gabel prüfen, ob die "Spaghetti" weich sind.

Tipp

Das Kürbisfleisch mit einer Gabel zu Spaghetti aufwickeln und mit Olivenöl beträufelt als Vorspeise oder lauwarm mit einer Vinaigrette als Salat servieren oder mit einem Fleischgericht servieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 0 0

Kommentare5

Spaghetti-Kürbis aus dem Ofen

  1. gittili
    gittili kommentierte am 12.07.2016 um 23:20 Uhr

    habs immer über Dampf gekocht, aber so schmeckts super

    Antworten
  2. Andy69
    Andy69 kommentierte am 05.03.2015 um 13:04 Uhr

    toll

    Antworten
  3. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 29.09.2014 um 12:19 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  4. spiderling
    spiderling kommentierte am 15.08.2014 um 13:56 Uhr

    schon gespeichert

    Antworten
  5. MagX6
    MagX6 kommentierte am 20.10.2013 um 17:37 Uhr

    Ein sehr gutes Rezept

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche