Spaghetti in Fleischsugo

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Spaghetti in Fleischsugo die Spaghetti in reichlich kochendem Salzwasser al dente kochen, abseihen und kalt abschrecken. Zwiebel und Knoblauch hacken und in Olivenöl anschwitzen.

Bei hoher Hitze das Fleisch hinzugeben und mitrösten bis es dunkel wird. Tomatenmark hinzugeben und verrühren. Mit Rotwein löschen und der Tomatensauce aufgießen.

Mit Salz, Pfeffer, Kräutersalz, Suppenwürze würzen. Die Sauce ca. 10 Minuten leicht köcheln lassen. Zum Schluss frischen Basilikum und Oregano hacken und hinzugeben.

Tipp

Mit frischem Parmesan darüber schmecken die Spaghetti in Fleischsugo besonders köstlich.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare6

Spaghetti in Fleischsugo

  1. BiPe
    BiPe kommentierte am 28.07.2016 um 14:58 Uhr

    Wir geben zusätzlich den Paradeisern auch etwas Zucker dazu um den Geschmack zu intensivieren.

    Antworten
  2. annie08
    annie08 kommentierte am 08.10.2015 um 11:21 Uhr

    gut

    Antworten
  3. annie08
    annie08 kommentierte am 08.10.2015 um 11:21 Uhr

    gut

    Antworten
  4. claudia279
    claudia279 kommentierte am 18.06.2015 um 09:50 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. Helmuth1
    Helmuth1 kommentierte am 13.08.2014 um 11:48 Uhr

    Ein ganz gutes Rezept. Aber bitte nicht mit Alkohol

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche