Spaghetti de Mare

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 3

  • 1 piece Zwiebel
  • 1 Prise Zucker
  • 2 EL Zitronen (Saft)
  • 125 ml Weisswein (trocken)
  • 2 EL Ketchup, Tomy
  • 500 g Spaghetti, roh
  • 1 Prise Salz
  • 400 g Paprikas, gegrillt und eingelegt
  • 2 Teelöffel Olivenöl
  • 1 Pk. Krebsschwänze, King Prawns, Aldi
  • 800 g Paradeiser, Konserve
  • 1 Zehe Knoblauchzehe
  • 1 Prise Pfeffer

Spaghetti in Salzwasser zubereiten und abseihen. 1 Tl Öl erhitzen und die gewürfelten Zwiebel und Paradeiser hinzfügen. Paprika abseihen und ebenfalls würfelig schneiden und hinzfügen. Würzen mit Pfeffer, Knoblauch, Salz und Tomatenketchup. Wein hinzfügen und alles zusammen kurz kochen.

Krebsschwänze antauen und abrinnen und in der Sauce erhitzen. Mit ein wenig Saft einer Zitrone und Zucker nachwürzen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Spaghetti de Mare

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche