Spaghetti con aglio e olio

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Spaghetti
  • 1 Tasse Olivenöl
  • 5 Knoblauchzehen
  • 40 g Sardellenfilets
  • 1 Bund Petersilie
  • 4 EL Parmesan (gerieben)

Spaghetti al dente machen.

Knoblauch und Petersilie feinhacken, die Sardellen zerdrücken, alles zusammen in dem Öl ein paar Min. anbraten. Der Knoblauch darf sich nicht färben, sonst schmeckt er bitter.

Spaghetti auf Tellern anrichten, mit dem Öl begießen und jeweils einen Ess- loeffel Parmesan daraufgeben.

Die Zutatenmengen richten sich nach dem Bedarf: Als Entrée und Zuspeise anbieten weniger Spaghetti. Sollen die Spaghetti als Hauptspeise gereicht werden, reicht man dazu Radiccio-, Paradeiser- oder grünen Blattsalat.

Den Parmesan kann man selbstverständlich auch getrennt zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Spaghetti con aglio e olio

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche