Spaghetti Carbonara

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Zubereitungszeit:

  • ca. 20 Min.
  • Salz
  • 400 g Spaghetti
  • 150 g Speck (geräuchert, durchwachsen)
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Knoblauchzehe
  • 4 Eier (frisch)
  • 3 EL Schlagobers evtl
  • 75 g Parmesan (im Stück)
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • Parmesan zum Bestreuen evtl

V I T A L I N F O:

Reichlich Salzwasser in einem großen Kochtopf blubbernd zum Kochen bringen.

Spaghetti einfüllen. Aufkochen, 1 x umrühren und ungefähr 8 Min. al dente gardünsten.

In der Zwischenzeit Speck in feine Würfel oder evtl. Streifchen schneiden. Öl in einer Bratpfanne erhitzen und den Speck darin kross ausbraten.

Knoblauch von der Schale befreien und durch die Knoblauchpresse direkt zum Speck drücken. Die Bratpfanne von dem Küchenherd nehmen.

Eier in einer großen Backschüssel mit dem Quirl mixen. Evtl. Schlagobers unterziehen. Speck samt Speckfett einrühren.

Parmesan direkt über der Backschüssel zu den Eiern raspeln. Oder separat auf einen Teller raspeln und hinzufügen. Alles gut durchrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.

Spaghetti gut abrinnen und auf der Stelle unter die Eier-Menge ziehen. Portionsweise auf Tellern anrichten. Pfeffer darüber mahlen und vielleicht Parmesan darüber hobeln.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Spaghetti Carbonara

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche