Spaghetti Carbonara - Eigenkreation

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 3

  • 500 g Spaghetti
  • 1 Tasse Schlagobers
  • 200 ml Milch
  • 200 g Schinken
  • 50 g Erbsen (tiefgekühlt)
  • 1 Teelöffel Mehl
  • 1 EL Butter (oder Margarine)
  • 2 Teelöffel Gemüsesuppe
  • Pfeffer aus der Mühle, schwarz
  • Muskat (frisch gerieben)
  • 50 g Geriebener Käse - jeweils nach Lust und Laune

Spaghetti in ausreichend Salzwasser al dente gardünsten.

Schinken in zarte Streifen schneiden Butter bzw. Leichtbutter in einem Kochtopf zum Schmelzen bringen Schinken gleichmässig leicht anbraten Mehl gleichmässig darüber streuen und alles zusammen gut mischen Mit Schlagobers und Milch löschen Tk-Erbsen zufügen Mit Gemüsesuppe, Pfeffer und etwas frisch geriebener Muskatnuss herzhaft nachwürzen und mind. 5 Min. einköcheln. Die Soße sollte eine leicht cremige Konsistenz haben.

Nach Belieben geriebenen Käse darüber streuen.

Notizen: Das ist ein schnelles, einfaches Gericht, was bis anhin all meinen Gästen gut schmeckte.

Tipp: Verwenden Sie immer einen aromatischen Schinken, das verleiht Ihrem Gericht eine wunderbare Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Spaghetti Carbonara - Eigenkreation

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche