Spaghetti Carbonara a la Rama

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Sponsored by Rama Cremefine

Für die Spaghetti Carbonara a la Rama die Spaghetti nach Packungsanweisung zubereiten.

Speckwürfel glasig braten. Pflanzencreme zugeben und erhitzen. Knoblauch fein schneiden, beifügen und dünsten. Anschließend die gekochten Spaghetti zugeben und erwärmen.

Rama Cremefine zum Kochen, Eier, Parmesan und Gewürze gut verrühren und in die Pfanne über die Spaghetti gießen.

In der heißen Pfanne zügig miteinander vermischen. Spaghetti Carbonara sofort servieren.

Tipp

Dieses Spaghetti Carbonara Rezept ist eine leichtere Variante zum sonsst gerne verwendeten Schlagobers.

Hier finden Sie weitere Rezeptideen rund um das berühmte italienische Pastagericht.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
6 0 0

Kommentare17

Spaghetti Carbonara a la Rama

  1. Butterfliege
    Butterfliege kommentierte am 22.06.2015 um 16:51 Uhr

    Das ist bei mir nicht wirklich cremig geworden, sonder eher ein wenig "griaslad".Ich habe bereits fertig geriebenen Parmesan genommen, könnte das daran gelegen haben?

    Antworten
  2. Camino
    Camino kommentierte am 13.10.2015 um 13:56 Uhr

    Werde ich gerne ausprobieren! Vielleicht kann ich auch Sahne dazu verwenden!

    Antworten
  3. zuckersüß
    zuckersüß kommentierte am 17.08.2015 um 19:59 Uhr

    Immer wieder gut.

    Antworten
  4. ipscfreak
    ipscfreak kommentierte am 11.08.2015 um 12:14 Uhr

    A echt's Rezept für unbedarfte. ;-)

    Antworten
  5. Helmuth1
    Helmuth1 kommentierte am 18.06.2015 um 08:56 Uhr

    Ui, weg mit der Rama. Ich will natürlich essen und nicht Chemie

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche