Spaghetti Bolognese Vegetariana

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

1) Als erstes die Sauce kochen: die gekochten Linsen abschütten und die Flüssigkeit aufheben. 2) Die Zwiebel mit dem Öl in einem mittelgrossen Kochtopf 5 Min. anbraten und ein klein bisschen braun werden lassen, dann Knoblauch und Karotten zufügen. 3) Den Deckel aufsetzen und bei geringer Temperatur 15 Min. gardünsten, bis die Gemüse weich sind.

4) Paradeismark, Petersilie, Linsen, Salz, Pfeffer und ein klein bisschen Linsenflüssigkeit untermengen, so dass man eine dickflüssige Konsistenz erhält.

5) Etwa 10 min, bevor die Linsensauce fertig ist, die Spaghetti al dente machen.

6) Gut abrinnen, dann die Spaghetti mit der Butter und schwarzen Pfeffer nach Wunsch ein weiteres Mal in den noch warmen Kochtopf Form.

7) Darauf achten, dass Nudeln und Sauce wirklich heiß sind, dann die Spaghetti in eine große vorgewärmte Servierschüssel Form und die Sauce darüber gießen.

8) Nach Wahl geriebenen Käse getrennt dazu anbieten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare2

Spaghetti Bolognese Vegetariana

  1. spiderling
    spiderling kommentierte am 15.02.2016 um 18:26 Uhr

    in der Zutatenliste fehlen die Spaghetti. Welche Menge?

    Antworten
    • Silvia Wieland
      Silvia Wieland kommentierte am 17.02.2016 um 11:02 Uhr

      Liebe spiderling, danke für den Hinweis! Wir haben die Information bei den Zutaten ergänzt. Mit den besten Grüßen - die Redaktion

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche