Spaghetti Bolognese

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Spaghetti Bolognese das Faschierte in Olivenöl anbraten, ab und zu umrühren und anschließend salzen. Die Karotten putzen und fein würfeln. Zwiebeln in Ringe schneiden. Alles zusammen mit den Tomaten zum Faschierten geben und zugedeckt rund 10 Minuten mitschmoren lassen. Die Sauce mit etwas Wasser ablöschen, mit dem Suppenwürfel, Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker abschmecken. 5 Minuten weiterköcheln lassen. Die Spaghetti in Salzwasser bissfest kochen, abtropfen lassen und mit der Sauce servieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
11 5 2

Kommentare38

Spaghetti Bolognese

  1. Helmuth1
    Helmuth1 kommentierte am 09.04.2016 um 11:35 Uhr

    Schöne Idee das mit dem Foto

    Antworten
  2. Maki007
    Maki007 kommentierte am 27.06.2016 um 20:57 Uhr

    geniales Foto!!

    Antworten
  3. kstreit
    kstreit kommentierte am 03.03.2016 um 22:20 Uhr

    Die Spaghetti sind als Gesicht mit Locken so entzückend angerichtet.Ddie Kinder werden sie doppelt so gerne essen

    Antworten
  4. EneriS
    EneriS kommentierte am 23.02.2016 um 14:14 Uhr

    Und meine kinder essen die sauce nur wenn das gemüse fein gehackt wird (da kommt dann vieles hinein was im kühlschrank zunfinden ist!)

    Antworten
  5. EneriS
    EneriS kommentierte am 23.02.2016 um 14:13 Uhr

    Ohne suppenwürfel sondern nur mit salz abschmecken !

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche