Spaghetti auf Asiatische Art

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 250 g Nudeln
  • Wasser (gesalzen)
  • Salz
  • 200 g Brokkolie in Rosen
  • 2 Karotten in feine Streifchen
  • 1 Paprika, gelb in Streifchen
  • 150 g Tk Sojasprossen oder frische
  • 500 g Stangenspargel, abgeschält und in Stückchen geschnitten
  • 200 g Champignons (Scheiben)
  • 1 Jungzwiebel, Ringe
  • 2 Teelöffel Öl
  • 3 EL Sojasauce
  • 500 ml Gemüsesuppe
  • 1 Teelöffel Maizena (Maisstärke)
  • 0.5 Teelöffel Sambal Ölek
  • Cayennepfeffer
  • 1 Knobizehe gepresst

Ein tolles Nudelgericht für jeden Anlass:

Nudeln in Salzwasser al dente gardünsten. Öl im Wok beziehungsweise in einer hohen Bratpfanne erhitzen und die Karotten anbraten und nach und nach die anderen Gemüse zufügen, jeweils nach Garzeit. Sojasprossen zum Schluss. Mit Gemüsesuppe, Gewürzen und Sojasauce löschen und ein kleines bisschen auf kleiner Flamme sieden. Den Fond mit ein kleines bisschen Maizena (Maisstärke) abbinden. Gemüse zu den Spaghetti Form und mit Frühlingszwiebelringen bestreut zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Spaghetti auf Asiatische Art

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte