Spaghetti an reicher Steinpilzsauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 30 g Herrenpilze (getrocknet)
  • 250 g Champignons (frisch)
  • 200 g Pouletfilets
  • 1 Schalotte
  • 1 Bund Petersilie
  • Salz
  • 2 EL Olivenöl
  • 400 g Spaghetti
  • 200 ml Klare Bratensauce
  • 180 g Saucenhalbrahm
  • Pfeffer (grobkörnig)

Viel Spaß bei der Zubereitung dieses Pilzgerichts!

Die Herrenpilze zwölf Min. in warmem Wasser einweichen.

Champignons mit einem Pinsel reinigen. Unten frisch anschneiden und in Scheibchen schneiden. Pouletfilets in kleine Stückchen schneiden.

Schalotte und Petersilie hacken.

In einer großen Bratpfanne ausreichend Wasser zum Kochen bringen. Etwas Salz, die Hälfte von dem Olivenöl sowie die Spaghetti einfüllen. Auf guter Temperatur al dente machen (sieben bis acht min), von Zeit zu Zeit mit der Gabel lockern.

Inzwischen die Herrenpilze unter fliessendem Wasser gut abspülen.

Mit Küchenrolle abtrocknen.

In einer beschichteten Pfanne das übrige Olivenöl erhitzen.

Die Champignons unter zeitweiligem Wenden anbraten. Petersilie, Schalotten, Fleisch und Herrenpilze beigeben und mitdünsten. Bratensauce zu den Pilzen Form und unter Rühren zum Kochen bringen. Anschließend den Saucenrahm beigeben und alles zusammen so lange ohne Deckel auf guter Temperatur machen, bis die Sauce die gewünschte Konsistenz hat. Mit Pfeffer nachwürzen.

Die Spaghetti abschütten und abrinnen. Anrichten und mit der Sauce überziehen.

Dazu passen geriebener Parmesan für Käseliebhaber und eine große Backschüssel gemischter Blattsalat aus Cicorino rosso, Chicorée und Portulak an Olivenöl/Rotweinessigsauce mit ein wenig Aceto Balsamessig.

d Mx#_

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Spaghetti an reicher Steinpilzsauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche