Spaghetti alla carrettiera - Spaghetti auf Fuhrmannsart

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Esslöf. Olivenöl (1)
  • 3 Knoblauchzehen abgeschält püriert
  • 1 Kl. getrocknete Chilischote zerbröselt
  • 1 Esslöf. Glatte Petersilie frisch gehackt
  • 80 g Thunfisch (in Öl)
  • 5 Paradeiser (geschält, aus der Dose)
  • 400 g Spaghetti
  • 1 Esslöf. Olivenöl (2)
  • Salz

In einem Kochtopf Öl (1) erhitzen, Knoblauch, Chili und Petersilie dazugeben und weichdünsten, bis das Öl die Würze der Küchenkräuter voll aufgesogen hat.

Den Thunfisch abrinnen, leicht zerzupfen, in das Öl Form und zehn Minuten leicht köcheln lassen. Die abgetropften Paradeiser mit einer Gabel zerdrücken, in die Sauce Form und zwanzig Minuten leicht köcheln lassen.

In der Zwischenzeit die Spaghetti in ausreichend Salzwasser mit dem Öl (2) al dente machen, abschütten und abrinnen, in einer aufgeheizten Backschüssel anrichten und mit der Sauce begießen.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 1

Kommentare0

Spaghetti alla carrettiera - Spaghetti auf Fuhrmannsart

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche