Spaghetti alla Carbonara

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 375 g Spaghetti
  • 5 EL Butter
  • 2 Eier
  • 2 Dotter
  • 3 EL Parmesan; gerieben, gehäuft
  • 8 Scheiben Frühstücksspeck; oder
  • Hamburgerspeck
  • 125 ml Schlagobers (süss)

Spaghetti in kochend heissem Salzwasser al dente machen. Butter weich rühren.

In einem anderen Gefäß die ganzen Eier sowie den Dotter mixen, den Parmesan hinzufügen. Speck in Würfeln schneiden und in einer Bratpfanne kross ausbraten, das Obers zugiessen und einmal aufwallen lassen. Die abgetropften Spaghetti in eine große, vorgewärmte Backschüssel Form ( Nudeln müssen noch sehr heiß sein!) die weich gerührte Butter unterziehen, mit zwei Gabeln so mischen, das alle Nudeln mit Fett überzogen sind. Danach die heisse Speck-Sahnemischung dazu, und zum Schluss die Eier-Käsemischung unterziehen. Die Eiermischung muss durch die Berührung mit den Nudeln gar werden. Sofort sevieren!

Dazu gibt es gemischten Salat.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen Speck mit einem kräftigen Geschmack - so verleihen Sie diesem Gericht eine besondere Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Spaghetti alla Carbonara

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche