Spaghetti alla carbonara

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Spaghetti alla carbonara den Speck in kleine Würfel schneiden und in einer großen Pfanne in heißem Olivenöl langsam ausbraten.

Eier, Schlagobers, Salz und Pfeffer mit einem Schneebesen zu einer cremigen Masse rühren und 50g(!) Parmesan unterrühren.

Die Speckwürfel aus der Pfanne heben, warm halten und im verbliebenen Fett den geschnittenen Knoblauch andünsten.

Die in Salzwasser al dente gekochten Spaghetti abgießen, abtropfen lassen und dazugeben. Gut durchschwenken.

Die Pfanne vom Herd nehmen und die Eiermasse mit den Nudeln vermengen. Mit den Speckwürfeln und dem restlichen Parmesan bestreuen.

Tipp

GARUNGSZEIT: Spaghetti je nach Stärke und Art ca. 7-12 Minuten (Anleitung beachten!)

TIPP: Noch feiner und sämiger geraten die Spaghetti Carbonara  wenn Sie statt der Eier lediglich Eidotter verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare14

Spaghetti alla carbonara

  1. Rene11
    Rene11 kommentierte am 30.11.2015 um 09:59 Uhr

    super

    Antworten
  2. Illa
    Illa kommentierte am 08.07.2015 um 16:33 Uhr

    *****

    Antworten
  3. edith1951
    edith1951 kommentierte am 25.03.2015 um 11:01 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  4. Camino
    Camino kommentierte am 13.03.2015 um 16:24 Uhr

    Köstlich!

    Antworten
  5. Romy73
    Romy73 kommentierte am 01.03.2015 um 12:57 Uhr

    toll

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche