Spaghetti alla bucaniere

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

  • 100 g Tintenfische (klein)
  • 100 g Kleine Muscheln, ohne Schale
  • 100 g Krabben
  • 3 Knoblauchzehe (gehackt)
  • 1 EL Olivenöl
  • 500 g Spaghetti
  • 5 Sardellenfilets, aus der Dose, abgetropft
  • 1 bowl Paradeiser (geschält)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Bund Petersilie (feingehackt)
  • 1 Stielansatz frisches Basilikum, fein gehackt

Tintenfisch in 2-3 cm dicke Ringe schneiden. Knoblauchzehen in 1 Tl Öl rösten, bis sie goldbraun sind. Muscheln, Tintenfische und Krabben dazu- Form und 10 min bei schwacher Temperatur gardünsten.

Spaghetti in kochend heissem Salzwasser 10-14 Min. ziehen - sie sollten nicht zu weich werden. In der Zwischenzeit Sardellenfilets (gut abgetropft, vielleicht sogar ein wenig gewässert, da sie sehr salzig sind), Paradeiser, Pfeffer und Salz zu den Meeresfrüchten Form und weitere 10 Min. gardünsten. Die Spaghetti gut abrinnen, in eine grosse Schüssel füllen. Die Sauce über die Spaghetti gießen und alles zusammen gut mischen.

Petersilie und Basilikum darüberstreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Spaghetti alla bucaniere

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche