Spaghetti al Sugo di Tonno, Olive e Capperi

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 6 EL Olivenöl
  • 1 bowl Thunfisch
  • 1 lc Geschälte,
  • Paradeiser (gewürfelt)
  • 2 EL Oliven
  • 1 EL Kapern
  • 1 EL Oliven
  • 1 Teelöffel Oregano
  • Salz
  • Pfeffer
  • 400 g Spaghetti

Ein tolles Nudelgericht für jeden Anlass:

Olivenöl in einer großen Bratpfanne erhitzen. Thunfisch naturell abschütten, mit der Dose geschälte, gewürfelte Paradeiser mit Saft in die Bratpfanne Form. Den Thunfisch mit einer Gabel auseinanderpflücken.

Grüne Oliven entkernen, in Scheibchen schneiden, mit Kapern in die Bratpfanne Form. Ingredienzien erhitzen 30 Min. auf kleiner Flamme sieden.

Schwarze Oliven entkernen in Scheibchen schneiden und mit Oregano die letzten 10 Min. mitkochen. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Spaghetti al dente machen. Danach in eine vorgewärmte Schüssel füllen, mit dem Sugo begießen, gut durchmischen und zu Tisch bringen.

Weisser Corvo ist diesmal meine Empfehlung.

Spaghetti

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Spaghetti al Sugo di Tonno, Olive e Capperi

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche