Spaghetti A La Sophia

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 100 g Butter
  • 5 Anchovifilets in Öl
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 EL Olivenöl
  • 300 g Paradeiser (reif)
  • 2 EL Faschierte glatte Petersilie Salz und Pfeffer
  • Pfeffer
  • 2 EL Zitronen (Saft)
  • 500 g Spaghetti

Nudelgerichte sind immer eine gute Idee!

Die Anchovis abrinnen und mit der Gabel zerdrücken. Nun unter die zimmerwarme Butter vermengen. Den Saft einer Zitrone und schwarzen Pfeffer hinzfügen. Die Menge zu einer Kugel formen und im Kühlschrank fest werden. Den Knoblauch von der Schale befreien und zerdrücken.

Die Paradeiser brühen, abziehen und zerdrücken. Wasser für die Spaghetti aufsetzen.

Öl und Knoblauch in der Bratpfanne erhitzen. Kurz bevor der Knoblauch braun wird, die Paradeiser hinzfügen, mit ein wenig Salz und Pfeffer würzen und 10-12 min auf kleiner Flamme sieden. Vom Küchenherd nehmen und die Petersilie einrühren.

In der Zwischenzeit die Spaghetti al dente machen und abschütten. Die Anchovibutter (gekühlt) in die Servierschüssel Form und die heissen Nudeln darübergeben. Die Butter sowie die Spaghetti ausführlich mischen. Einen großen Klecks heisse Tomatensosse über die Spaghetti Form und auf der Stelle zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Spaghetti A La Sophia

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche