Spagetti mit Spinat, Lachs und Schafskäse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Für die Spagetti mit Spinat, Lachs und Schafskäse zuerst die Zwiebeln und den Lachs in Rama anbraten.

Danach mit der Rama Cremefine aufgießen, den Spinat (Zwutschgerl) hinzugeben und so lange kochen bis der Spinat (Zwutschgerl) aufgetaut ist (wenn frischer Spinat verwendet wird: erst die Rama Cremefine aufkochen lassen, die Herdplatte auf Stufe 4 zurückdrehen, dann erst den Spinat hinzugeben) und diesen schön mit der restlichen Masse vermischen.

Den Schafskäse hinzugeben und zergehen lassen. Nach Belieben würzen, die gekochten Spagetti hinzugeben und die Spagetti mit Spinat, Lachs und Schafskäse servieren.

Tipp

Zu Spagetti mit Spinat, Lachs und Schafskäse passen auch geröstete Pinienkerne.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare1

Spagetti mit Spinat, Lachs und Schafskäse

  1. JJulian
    JJulian kommentierte am 17.12.2015 um 00:05 Uhr

    gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche