Spätzle mit Speck und Ei

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 200 g Bauchspeck (geräuchert, gewürfelt)
  • 2 Zwiebeln (nudelig geschnitten)
  • etwas Mehl (griffig, für die Zwiebeln)
  • 125 ml Öl (zum Anrösten des Zwiebels)
  • 4 Eier
  • 1 EL Butter
  • 500 g Spätzle

Für die Spätzle mit Speck und Ei kleingewürfelten Speck im eigenen Fett anbraten. Den nudelig geschnittenen Zwiebel im griffigen Mehl wenden und im Öl hellgelb ausbraten.

Die Butter zerlassen, die verschlagenen Eier anstocken lassen und die Spätzle untermischen. Mit dem Speck und den Zwiebelringen dekorieren und die Spätzle mit Speck und Ei servieren.

Tipp

Zu den Spätzle mit Speck und Ei schmeckt jegliche Art von Salat sehr gut.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Kommentare0

Spätzle mit Speck und Ei

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche