Soupies Scharas - Tintenfisch, Zypern

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 250 g Supies; Tintenfische
  • 1 Tasse Rotwein (trocken)
  • 0.25 Tasse Olivenöl
  • 2 Paradeiser; gehäutet, gerieben vielleicht die Hälfte mehr
  • 1 Lorbeergewürz
  • Zimt; grobgemahlen
  • 3 Gewürznelken vielleicht ein Drittel mehr
  • 10 Pfefferkörner
  • Salz
  • Pfeffer

Die Tinte gilt z.B. auf Zypern oder ebenso auf dem Peloponnes als besondere Delikatesse. Vergleichbar gegebenenfalls dem (roten) Rogenanteil bei Jakobsmuscheln.

Soupies Scharas (sprich: ssuupjés s-charas)

Die Tintenfische unter fiessendem Wasser genau spülen. Den Tintenbeutel entfernen und zur Seite stellen, damit er später bei dem Kochen verwendet werden kann. Die Augen und weichen Knochen entfernen und die Haut entfernen. Wenn die Tintenfische zu groß sind, halbieren.

Die Tintenfische in einen Kochtopf Form und ohne Beigabe von Wasser auf dem Küchenherd machen, bis die sich bildende Flüssigkeit verdampft ist. Das Olivenöl und die Tinte dazugeben, die Tintenfische andünsten und mit Wein löschen. Geriebene Zimt, Gewürznelken, Paradeiser hinzufügen und bei geringer Temperatur dünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen und warm bzw. abgekühlt zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Verwenden Sie hochwertigen Rotwein für einen besonders feinen Geschmack!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Soupies Scharas - Tintenfisch, Zypern

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche