Soupe Aux Deux Poissons - Suppe Von Zweierlei Fisch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 g Rochen
  • 500 g Drachenkopf-Filet
  • 4 Paradeiser, abgeschält

Zur Zubereitung:

  • 1000 g Fischköpfe
  • 2 Zwiebeln (fein gehackt)
  • 2 Paradeiser
  • 1 Fenchelknolle
  • 10 Stängel Petersilie
  • Orangenschale
  • 1 Lorbeergewürz
  • 1 Stängel Thymian
  • Dille
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer

Für Die Aioli:

  • 1 Eidotter
  • 4 Knoblauchzehen
  • 150 ml Olivenöl
  • Safran
  • 1 Prise Cayennepfeffer
  • Salz
  • Pfeffer

Die Fischköpfe abbrausen und mit den anderen Ingredienzien zur Vorbereitung in einen Kochtopf Form. Das Olivenöl darübergiessen, mit 2 Litern Wasser auffüllen und mit Salz und Pfeffer würzen.

Aufkochen und 30 Min. auf kleiner Flamme sieden.

Abseihen und die Suppe in den Kochtopf zurückgeben. Die Fische in mundgerechten Stücken dazugeben und 10 min pochieren.

In der Zwischenzeit die Erdäpfeln 15 min dämpfen.

Währenddesenn die Aioli kochen: Knoblauch von der Schale befreien und durch eine Presse drücken. Eidotter und Gewürze hinzfügen. nach und nach das Olivenöl darunter Form.* 2 EL Aioli in eine Suppenterrine Form und mit der fertigen Suppe aufgiessen.

Sofort auftragen, dazu die gedämpften Erdäpfeln und getoastete Baguette-Scheibchen anbieten. Die übrige Aioli separat dazu zu Tisch bringen.

* Anmerkung: Damit die Majo gelingt, sollten alle Ingredienzien Raumtemperatur haben. Das Öl zu Anfang tropfenweise und dann in dünnem Strahl zugiessen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Soupe Aux Deux Poissons - Suppe Von Zweierlei Fisch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche