Souffliertes Forellenfielt auf Linsengemüse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Forellenfilet::

  • 8 Forellen (Filet)
  • 20 g Toastbrot (ohne Rinde)
  • 280 g Schlagobers
  • 1 Ei
  • 50 g Butter (zerlassen)
  • 100 ml Weisswein
  • Salz
  • Pfeffer

Linsengemüse::

  • 50 g Zwiebel (gewürfelt)
  • 40 g Speck (gewürfelt)
  • 100 g Linsen
  • 10 g Paradeismark
  • 1 EL Balsamicoessig
  • 1 Sardellenfilet
  • 4 Kapern
  • 1 sm Knoblauchzehe
  • 125 ml Gemüsesuppe
  • 50 g Erdapfel (gewürfelt)
  • 30 g Karotten (gewürfelt)
  • 20 g Porree (gewürfelt)
  • 1 sm Essiggurke (gewürfelt)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker
  • Olivenöl

Forellenfilet: Vier Forellenfilets würzen und mit der Innenseite nach oben auf ein gebuttertes Backblech legen. Die übrigen Filets abschneiden, mit Salz und Pfeffer würzen und abgekühlt stellen. Das Toastbrot würfelig schneiden, mit Schlagobers und Ei mischen und abkühlen. Gewürfelten Fisch und Brotmischung im Handrührer fein zermusen, auf Eis stellen, vielleicht durch ein feines Sieb aufstreichen. Die Menge in einen Spritzsack mit einer kleinen (2mm) Lochtülle Form und auf die 4 Filets aufspritzen. Mit geschmolzener Butter beträufeln, ein klein bisschen Weisswein aufgießen und unter dem Bratrost etwa 2-3 Min. goldbraun gratinieren. Anschliessend im Backrohr bei 160 Grad (Umluft) etwa 3-4 Min. fertig gardünsten.

Linsengemüse: Für das Linsengemüse Zwiebeln und Speck in Olivenöl anschwitzen, abgetropfte Linsen und Paradeismark dazugeben und leicht rösten. Mit Balsamessig löschen und trocken machen, Kapern, Knoblauch, Sardellen dazugeben und mit klare Suppe auffüllen. Als nächstes Karotten, Porree, Erdäpfeln und Essiggurke dazugeben und sirupartig kochen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen und vielleicht mit einem EL kräftiger Jus verfeinern.

Anrichten: Die Linsen auf Tellern anrichten, in der Mitte des Tellers den Fisch platzieren und mit ein klein bisschen Butter beträufeln.

ml

Unser Tipp: Verwenden Sie einen Speck mit einem kräftigen Geschmack - so verleihen Sie diesem Gericht eine besondere Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Souffliertes Forellenfielt auf Linsengemüse

  1. Yoni
    Yoni kommentierte am 15.09.2015 um 10:02 Uhr

    sehr gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche