Soufflierte Boskop-Äpfel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Boskop-Äpfel; a 150-200 g
  • 130 g Topfen (mager)
  • 30 g Zucker
  • 3 Eidotter
  • 2 Eiklar
  • 60 g Zucker ((2))
  • 50 g Haselnüsse
  • 0.5 Zitrone (abgeriebene Schale)
  • 0.5 Vanilleschote
  • 2 Granatäpfel
  • 100 ml Apfelsaft (naturtrüb)

"Der soufflierte Boskop-Apfel"

Die Äpfel aufschneiden, den Stunk entfernen.

1. Eidotter mit 30 g Zucker gut durchrühren.

2. Das Eiklar steif aufschlagen und dabei die 60 g Zucker nach und nach dazugeben

3. Den Magerquark mit Zitronenschale und Vanillemark zum Eidotter Form, gut durchrühren, dann den Schnee und die geriebenen Haselnüsse unterziehen. Diese Menge in die Äpfel befüllen.

4. Die gefüllten Äpfel in eine feuerfeste geben setzen, Apfelsaft und Granatapfelkerne hinzfügen. Im Backrohr bei 180 bis 200 Grad zirka 15 bis 20 min Garen. Den Saft, sollte es nötig sein, noch kurz kochen, mit den Äpfeln anrichten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Soufflierte Boskop-Äpfel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche