Soufflé Glacé

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 3 Eidotter (Grösse M)
  • 1 Ei (Grösse M)
  • 50 g Zucker
  • 1 Pk. Dr. Oetker Vanillin-Zucker
  • 4 EL Orangenlikör z.B. Grand Marnier
  • Saft und abgeriebene Schale von 1 unbehandelten Orange
  • 3 Eiklar (Grösse M)
  • 2 Becher (jeweils 150 g) Dr. Oetker Crème fraîche Classic
  • Kakaopulver (zum Bestäuben)

1. Zucker, Eidotter, Ei, Vanillin-Orangensaft, Zucker, Likör und schale in einer Backschüssel im Wasserbad mit Rührgerät (Quirl) auf niedrigster Stufe ca. 6 min cremig aufschlagen.

2. Backschüssel aus dem Wasserbad nehmen und die Krem weiter aufschlagen, bis sie abgekühlt ist. Das Eiklar steif aufschlagen. Crème fraîche unterdie Eigelbcreme rühren, zuletzt den Schnee unterziehen.

3. Menge in eine flache Gratinform befüllen, glatt aufstreichen und wenigstens 3 Stunden in ein Gefriergerät stellen.

4. Vor dem Servieren Soufflé Glacé mit ein wenig Kakaopulver bestäuben und z.B. mit Himbeerkompott bzw. roter Grütze zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Soufflé Glacé

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte