Soße all'arrabbiata

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Für 4 Personen:

  • 200 g Geräucherte Schweinebacke oder evtl.
  • Speck (durchwachsenen)
  • 1 Zwiebel (gehackt)
  • 2 Knoblauchzehe (gehackt)
  • 2 Kleine Chilischoten entkernt
  • 1 Becher Geschälte Paradeiser (420g Ew.)
  • Salz
  • 0.5 Bund Basilikum
  • 80 Pecorino (frisch gerieben)

Gewürfelter Schweinebacke ausbraten, Zwiebel, Knoblauch und Chili dazugeben und andünsten, Paradeiser mit Flüssigkeit dazu, bei starker Temperatur 7 Min. kochen vielleicht mit Salz würzen. Basilikum in streifen unterrühren.

Chili aus der Sauce nehmen, Hälfte des Käses unterrühren, mit den Nudeln mischen und auf der Stelle zu Tisch bringen. Restlichen Käse dazu anbieten.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen Speck mit einem kräftigen Geschmack - so verleihen Sie diesem Gericht eine besondere Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Soße all'arrabbiata

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche