Sorbetto di Ananas al Peperoncino - Ananassorbet mit Pfefferoni

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 400 g Ananas (geschält, holzige Spindel entfernt)
  • 100 ml Wasser
  • 150 g Zucker
  • 1 Peperonclno
  • 1 Zitrone (Saft)

Für die Waldbeerensauce:

  • 150 g Waldbeeren (Erdbeeren, Himbeeren, Heidelbeeren)
  • 150 g Zucker

Für das Sorbetto di Ananas al Peperoncino die Pfefferoni von Stielansatz und Kernen befreien. Das Ananas-Fruchtfleisch mit Wasser, Zucker, Pfefferoni und Zitronensaft pürieren. Die Masse in eine Eismaschine geben und zu einem cremigen Sorbet verarbeiten.

Für die Waldbeerensauce die Beeren mit einer Gabel zerdrücken und den Zucker unterrühren.

Das Sorbetto di Ananas al Peperoncino auf Dessertschalen verteilen und die Waldbeerensauce darübergießen.

Tipp

Auch ohne Eismaschine können Sie Sorbetto di Ananas al Peperoncino zubereiten: Die Masse in das Tiefkühlfach bzw. Gefrierschrank geben und immer wieder umrühren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare1

Sorbetto di Ananas al Peperoncino - Ananassorbet mit Pfefferoni

  1. kassandra306
    kassandra306 kommentierte am 27.05.2015 um 07:53 Uhr

    für mich ohne Pfefferoni ;-)

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche