Sorbet und Crumble

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Sorbet:

  • 100 ml Wasser
  • 75 g Zucker; Masse anpassen, jeweils nach Säure gehalt des Rhabarbers
  • 1 Zimtstängel
  • 400 g Rhabarber; in Stückchen
  • 150 ml Grapefruitsaft

Crumble:

  • 500 g Rhabarber
  • 250 g Erdbeeren
  • 50 g Zucker
  • Gewürze; Anis, Zimt bzw. Kardamom
  • 75 g Mandelkerne (geschält, gemahlen)
  • 75 g Butter
  • 100 g Mehl
  • 75 g Zucker
  • 50 g Mandelblättchen

Wasser, Zucker und Zimt aufwallen lassen, sieben Min. leicht wallen. Heiss über den Rhabarber gießen, ein paar Min. leicht wallen, bis der Rhabarber zerfällt. Ausgekühlt mit Grapefruitsaft vermengen und unter Rühren einfrieren.

Rhabarber-Crumble: Rhabarber mit den Erdbeeren, Zucker und Gewürz in eine gebutterte ofenfeste Form Form.

Die geschälte gemahlene Mandelkerne und Butter feinkrümelig hacken.

Mehl, Zucker und Mandelblättchen beigeben, über das Rhabarbergemisch streuen.

Dreissig bis vierzig min in der Mitte des aufgeheizten Ofens backen.

Lauwarm zu Tisch bringen, Rhabarbersorbet dazu.

et

X# X# t

Tipp: Legen Sie sich eine Reihe an hochwertigen Gewürzen an - es zahlt sich aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Sorbet und Crumble

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche