Sorbet de Cassis

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 1 kg Johannisbeeren
  • 6-7 EL Cassis (Johannisbeerlikör, ersatzweise unalkoholischer Joh)
  • Staubzucker (nach Geschmack)
  • Zitronenmelisseblätter und Hohlhippen (als Garnitur)

Johannisbeeren vorsichtig waschen, in einem Sieb gut abtropfen lassen und verlesen. In der Küchenmaschine pürieren und Masse durch ein Sieb streichen. Mit Cassis vermengen und nach Wunsch mit etwas Zucker abschmecken. Masse in eine möglichst flache Schüssel füllen und insgesamt 2-3 Stunden in das Tiefkühlfach stellen. Währenddessen alle 15-20 Minuten mit einem Löffel gut durchrühren. Fertiges Sorbet in Eisschalen oder Sektflöten anrichten, mit Zitronenmelisse und Hohlhippen garnieren und sofort servieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Sorbet de Cassis

  1. Renate51
    Renate51 kommentierte am 05.07.2014 um 08:28 Uhr

    Danke,hab gerade nach Rezept gesucht und werde es heute mal mit Jostabeeren probieren

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche