Sopa Frutti di Mare

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

  • 500 g Frutti di Mare (tiefgekühlt)
  • 350 g Porree
  • 350 g Sellerie
  • 350 g Karotten
  • 15 g Olivenöl
  • 15 g Mehl
  • 50 g Gemüsesuppe (Instant, Maggi)
  • 2500 g Wasser

Porreestangen der Länge nach vierteln und in feine Streifen schneiden, die Karotten und den Sellerie in kleine Stückchen schneiden Etwa 1 l Wasser erhitzen und die Gemüsesuppe darin zerrinnen lassen. Im beschichteten Kochtopf das Öl erhitzen und darin in etwa 2 EL von jeder Gemüsesorte anbraten, bis die ersten Stellen gelb werden. Jetzt mit dem Mehl bestäuben und weiter dünsten, bis die ersten Stellen am Gemüse schön dunkel werden. Jetzt die klare Suppe aufgießen und mit dem übrigen Wasser auffüllen, den Rest des Gemüses in den Kochtopf Form und in etwa 5 min auf kleiner Flamme sieden. Als letztes die Frutti di Mare mit dem Auftauwasser in den Kochtopf Form und weitere 5 min leicht auf kleiner Flamme sieden. Jetzt noch in etwa 5 weitere min ohne Wärmezufuhr ziehen.

g Kohlenhydrate 3 g Ballaststoffe

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Sopa Frutti di Mare

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche