Sopa de frioles negras - Schwarze Bohnensuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Schwarze Bohnen eingeweicht
  • 1 Zwiebel (gehackt)
  • 1 Paprika
  • 1 Paprika
  • 1 Chilischote entkernt
  • 1 Selleriestange
  • 4 Knoblauchzehen (gepresst)
  • 4 EL Olivenöl
  • 1 Schinkenknochen
  • 4 Scheiben Frühstücksspeck gehackt
  • 2 EL Paradeismark
  • 2 Teelöffel Kreuzkümmel
  • 2 Teelöffel Oregano
  • 1 Lorbeergewürz
  • 1 EL Salz
  • 1 Teelöffel Pfeffer
  • 1 EL Rum
  • 2 EL Butter
  • Zwiebel, gehackt zum garnieren
  • Koriandergrün (zum Garnieren)

Bohnen abrinnen und zur Seite stellen. Zwiebeln, paprika, chili, Sellerie, Knoblauch bei milder Hitze 15 Min. weichdünsten. Die Bohnen, Schinkenknochen und Speck dazugeben und mit Wasser überdecken. Die übrigen Ingredienzien ausser Rum, Butter und Garnitur dazugeben und 2 Stunden auf kleiner Flamme sieden, dann auskühlen. Die Hälfte der Suppe zermusen und wiederholt in den Kochtopf Form. Rum und Butter unterziehen. Anrichten und mit Zwiebeln und Koriander garnieren.

Dazu gekochten Langkornreis zu Tisch bringen (!)

Unser Tipp: Verwenden Sie einen Speck mit einem kräftigen Geschmack - so verleihen Sie diesem Gericht eine besondere Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Sopa de frioles negras - Schwarze Bohnensuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche