Sopa de Ervilha Com Espinatos - Erbsensuppe mit Spinat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1000 g Erdapfel (mehligkochend)
  • 500 g Karotten
  • 2 md Zwiebel
  • 2000 ml Wasser
  • 5 EL Olivenöl
  • 2 Bündel frischer Blattspinat
  • 500 g Erbsen
  • 1 Brühwürfel
  • Salz
  • Pfeffer

Eine rasch zubereitete Suppe - ideal für ein leichtes Mittagessen am Samstag, nach dem Besuch auf dem Wochenmarkt. Dunkelgrüner Blattspinat und Erbsen schwimmen in einem aprikotfarbenen Püree aus Erdäpfeln und Karotten.

Erdäpfeln, Karotten und Zwiebeln von der Schale befreien, fein in Würfel schneiden. In kaltem Wasser aufsetzen, erhitzen und 20 min machen. Mit ein klein bisschen Salz und Olivenöl in der flotten Lotte zermusen. Die Spinatblätter von den Stängeln rupfen. Die Erbsen in Salzwasser machen. Rechnen Sie jeweils nach Grösse mit 5 bis 20 min Kochzeit. Wenn die Erbsen beinahe gar sind, den Spinat dazugeben. Die Blätter mit einem Kochlöffel unter die Oberfläche drücken. Nach 1 min Erbsen und Spinat abschütten, abrinnen und mit dem Brühwürfel zur Suppe Form. Wieder erwärmen und nachwürzen.

Tipps: - Frischen Spinat immer sehr gut abspülen, um Sand, Erde und Kleinstlebewesen zu entfernen.

- Kochen Sie Gemüse nur im offenen Kochtopf - das hilft, die schöne grüne Farbe zu aufbewahren. Ein bisschen Backpulver im Kochwasser bewirkt dasselbe.

Tipp: Wussten Sie, dass eine Schale Spinat fast den ganzen Bedarf an Mangan und Ballaststoffen deckt?

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Sopa de Ervilha Com Espinatos - Erbsensuppe mit Spinat

  1. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 03.01.2016 um 13:18 Uhr

    gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche