Sopa de Col Mallorquina

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 40 dag Mischbrot
  • 10 cl Olivenöl
  • 2 Zwiebeln (gewürfelt)
  • 2 Paradeiser abgeschält und
  • Gehackt
  • 3 Knoblauchzehen, zedrueckt
  • 2 sm Paprika
  • 1 md Weisskohl
  • 2 Esslöffel Petersilie (glatt, gehackt)
  • 1 Teelöffel Paprikaschoten
  • Salz
  • Pfeffer
  • 100 cl Kochende Fleischbrühe

Dies ist eine der "trockenen" Suppen von Mallorca, so genannt, weil Brot zugegeben wird um die Bouillon aufzusaugen.

Das Brot in ganz schmale (ca. 3mm) Scheibchen kleinschneiden (das Brot sollte schon ein klein bisschen trocken sein).

In einem Kochtopf das Öl erhitzen und die Brotscheiben dadrin brutzeln.

Wenn sie gebräunt sind, herausnehmen und zur Seite stellen. Im selben Öl die gewürfelten Zwiebeln weich andünsten, anschliessend die Paprikas, Paradeiser, Knofel und Kohl dazugeben. Das Grünzeug bei starker Temperatur ein paar Min. andünsten, anschliessend Salz, Petersilie, Paprikaschote und Pfeffer dazugeben. Mit der kochenden Bouillon begiessen, so dass das Grünzeug gerade bedeckt ist. Aufwallen lassen und 10 Min. am Herd kochen. Darauf das gebratene Brot dazugeben. Darauf den Deckel auf den Kochtopf setzen und auf kleiner Flamme sieden, bis die Flüssigkeit absorbiert ist, noch mal zirka 1000 cmin. Mit ein klein bisschen gehackter Petersilie überstreuen.

Diese Brühe kann dito lauwarm gereicht werden.

Mancini

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Sopa de Col Mallorquina

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche