Sopa al cuarto de hora - Viertelstundensuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 ml Wasser
  • 8 Herzmuscheln, ersatzweise Miesmuscheln, gewaschen und gebürstet
  • 2 EL Olivenöl
  • 75 g Zwiebeln (fein gehackt)
  • 1 Teelöffel Knoblauch (feingehackt)
  • 1 Lorbeergewürz
  • 1 lg Paradeiser; abgeschält, entkernt und feingehackt
  • 30 g Serranoschinken feingewürfelt
  • 2 EL Petersilie (feingehackt)
  • 60 g Langkornreis, ungekocht
  • 0.25 Tasse Weisswein (trocken)
  • 0.125 Teelöffel Safranpulver
  • 0.5 Teelöffel Saft einer Zitrone (frisch gepresst)
  • 8 md Hummerkrabben, ungekocht, aus der Schale genommen und in 1cm Stückchen geschn.
  • 1 Ei (hartgekocht, fein gehackt)

In einem schweren, 3 bis 4 l fassenden Topf Wasser aufwallen lassen. Die Muscheln einfüllen, fest abdecken und 5 bis 10 min blubbernd machen, bzw. Bis sich die Schalen öffnen. Mit einem Schaumlöffel die Muscheln auf einen Teller legen, aus der Schale lösen und die Schalen wegwerfen. (Geschlossene Muscheln wegwerfen). Die Muscheln zur Seite stellen und das Muschelkochwasser aufheben.

Unterdessen den sofrito vorbereiten: In einer schweren Bratpfanne von 20 bis 25 cm Durchmesser das Öl bei mässiger Temperatur erhitzen, bis sich ein leichter Rauch bildet. Zwiebeln, Knoblauch und Lorbeergewürz einfüllen. Unter gelegentlichem Rühren 5 min anbraten, bis die Zwiebeln weich und glasig, aber nicht braun sind. Paradeiser, Schinken und Petersilie zufügen und bei starker Temperatur 5 min in der Bratpfanne auf die andere Seite drehen, bis beinahe die gesamte Flüssigkeit verdunstet und die Mischung zähflüssig genug ist, um in einem Löffel ihre geben zu aufbewahren. Von der Kochstelle nehmen. Die Muschelbrühe durch ein feines Sieb aufstreichen und in den Kochtopf zurückgiessen.

Den Langkornreis, Wein, Sofrito, Safran und Saft einer Zitrone zufügen, bei starker Hitze aufwallen lassen und die Hitze wiederholt verringern. Ein- beziehungsweise zweimal umrühren, den Kochtopf halb abdecken und ungefähr 15 min, bis der Langkornreis weich ist, ziehen. (Diese Viertelstunde hat der Suppe ihren Namen gegeben). Hummerkrabben, Ei und Muscheln dazugeben und weitere 2 bis 3 Min. auf dem Feuer halten, bis die Hummerkrabben rosa werden. Abschmecken und, falls gewünscht, mit Salz und Pfeffer würzen.

Tipp: Verwenden Sie am Besten Ihren Lieblingsschinken - dann schmeckt Ihr Gericht gleich doppelt so gut!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Sopa al cuarto de hora - Viertelstundensuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche