Sop Lembu

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Ochsenschlepp
  • 1 Teelöffel Salz
  • Pfeffer
  • 75 g Mehl
  • 50 g Currypulver
  • 2 Zwiebeln
  • 15 Mm frische Ingwerwurzel
  • 2 Chilies
  • 1 Knoblauchzehe
  • 100 g Schmalz
  • 1000 ml Rinderbrühe

Garnitur:

  • 2 Jungzwiebel

Den Ochsenschlepp abspülen, entbeinen und kleinschneiden, mit Salz und frisch gemahlenen Pfeffer würzen. 1/3 des Mehls mit der Hälfte des Currypulvers mischen und die Fleischstückchen damit überstreuen. Die Zwiebeln, den Ingwer und die Chilischoten kleinschneiden und den Knoblauch zerdrücken. Den Schmalz in einer großen Saucenpfanne zerrinnen lassen und den Ochsenschlepp so 3 bis 4 Min. dünsten, dabei häufig auf die andere Seite drehen, bis das Fleisch über und über braun ist.

Den Ochsenschlepp herausnehmen und zur Seite stellen. in das Bratfett Ingwer, Zwiebeln, Chilies und Knoblauch 2 bis 3 min rösten. Jetzt das übrige Mehl und den restlichen Curry hinzfügen und von Neuem 2 bis 3 min rösten. Das Fleisch wiederholt zurück in die Bratpfanne legen, mit der klare Suppe auffüllen und aufwallen lassen. Die Bratpfanne abdecken, Temperatur herunterschalten und gemächlich so an die vier Stunden simmern.

Darauf in eine Suppenterrine gießen und mit kleingeschnittenen Frühlingszwiebeln überstreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Sop Lembu

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche