Sonntagsbrötchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 250 g Weizenvollkornmehl
  • 250 g Topfen
  • 1 Pk. Backpulver
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Zucker

Variante Käsebrötchen:

  • Käse

Variante Rosinenbrötchen:

  • 1 Prise Salz
  • 1 EL Zucker
  • 1 Rosinen (Handvoll)
  • Honig (zum Bestreichen)

Alles zu einem geschmeidigen Teig zusammenkneten, kleine Semmeln formen und 20-25 min bei 200 °C backen.

Köstliche Käsebrötchen: Nach 15 min Backzeit grosszügig mit Käse belegen und noch 10 min weiterbacken.

Rosinenbrötchen: Die zusätzlichen Ingredienzien in den Teig Form. Semmeln mit Honig bestreichen und backen.

Tipp: Sie können statt Rosinen auch einmal die großen, fleischigeren Sultaninen verwenden!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Sonntagsbrötchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche