Sommerspaghetti

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für 4 Portionen:

  • 400 g Spaghetti
  • 500 g Paradeiser (frisch oder evtl. aus der Dose)
  • 2 Mozarella (insgesamt > 200 g)
  • 8 EL Olivenöl (kaltgepresst)
  • 4 Stiele Basilikum (jeweils nach Lust und Laune)
  • 0.5 Knoblauchzehe (oder Knoblauchpulver)
  • Schwarzer Pfeffer (aus der Mühle), Salz
  • Eventuell grüne Oliven bzw. Kapern

Probieren Sie dieses köstliche Nudelgericht:

Bei Dosentomaten die Flüssigkeit abschütten.

Paradeiser und Käse kleinwürfelig schneiden, Knoblauch pressen beziehungsweise klein hacken, Basilikumblätter zerpflücken.

Basilikum, Käse, Paradeiser, Knoblauch und Öl gut mischen, mit Pfeffer und Salz nachwürzen.

Die Sauce ca. 20 min ziehen, in der Zwischenzeit die Spaghetti al dente machen. Nudeln mit der Sauce mischen, lauwarm zu Tisch bringen.

Nach Lust und Laune 50 g grüne Oliven beziehungsweise 2-3 Tl Kapern in die Sauce vermengen.

Die Paradeiser sollten möglichst aromatisch sein, Hollandware mit garantiert 3% Tomatenanteil im Wasser ist leider ungeeignet ;-).

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Sommerspaghetti

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche