Sommersalat mit Fischwürfeln, Wildkräutern und Blumen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • Salat
  • 200 g Brunnenkresse nach Wunsch ein paar
  • Bluehende Wildkräuter z. B. Löwenzahn,
  • Wilder Kerbel
  • 250 g Fischstäbchen
  • 2 EL Rapsöl

Sauce:

  • 4 EL Kräuteressig
  • 1 Teelöffel Senf
  • 6 EL Rapsöl
  • 3 EL Kaffeeobers
  • Salz
  • Pfeffer

Alle Ingredienzien für die Sauce gut durchrühren. Brunnenkresse und Küchenkräuter rüsten (küchenfertig vorbereiten, z. B. schälen, holzige Teile und Schmutz entfernen), gut abspülen und trockenschleudern. Mit dem Blattsalat auf Teller gleichmäßig verteilen.

Fischstäbchen im Rapsöl bei mittlerer Hitze auf beiden Seiten jeweils rund drei Min. rösten. Stäbchen in Stückchen schneiden und auf dem Blattsalat gleichmäßig verteilen. Vinaigrette darüber träufeln, sogleich zu Tisch bringen.

Tipp: Dieser Blattsalat kann genauso von Kindern zubereitet werden. Sie können die Ingredienzien unter Anleitung in der Wiese genauso gleicher suchen.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Sommersalat mit Fischwürfeln, Wildkräutern und Blumen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche