Sommersalat à la nicoise

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für 4 bis 6 Personen:

  • 200 g gekochte, geschälte Erdäpfel (vom Vortag)
  • 30 g Sardellenfilets
  • 250 g Artischocken aus der Dose
  • 1 Becher Thunfisch (in Öl)
  • (Abtropfgewicht in etwa 150 g)
  • 2 Zwiebeln (klein)
  • 1 Bund Radieschen
  • 1 Eisbergsalat
  • 200 g Gegarte Bohnenschoten

Marinade:

  • 3 EL Balsamicoessig
  • 1 EL Wasser
  • 1 Teelöffel Senf (scharf)
  • 0.5 Teelöffel Salz
  • Pfeffer
  • 1 Knoblauchzehe (zerdrückt)
  • 5.5 EL Bis Olivenöl
  • 1 Ei (hartgekocht)
  • 0.5 Tasse Schwarze
  • Oliven
  • 2 EL Faschierte Küchenkräuter (Petersilie,
  • Thymian, Schnittlauch, Pimpinelle, ein klein bisschen
  • Rosmarin

Ein Bohnenrezept für jeden Geschmack:

Erdäpfeln schälen und in Scheibchen schneiden. Sardellenfilets, Artischocken und Thunfisch abrinnen. Zwiebeln in Ringe, Radieschen in Scheibchen schneiden. Eisbergsalat und Thunfisch in Stückchen teilen. Alle Salatzutaten miteinander mischen.

Für die Marinade Essig mit Salz, Senf, Wasser, Pfeffer und Knoblauch durchrühren, Öl unterziehen, über den Blattsalat Form und vermengen.

Blattsalat auf einer Platte anrichten, mit Eiachteln und Oliven garnieren und mit Kräutern überstreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Sommersalat à la nicoise

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche