Sommerlicher Couscous-Salat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 1 Tasse Couscous
  • 2 Tassen Wasser (heiß)
  • etwas Öl (zB Sonnenblumenöl)
  • 1 kleine Zucchini
  • 1 Stück Paprika (rot, gelb oder grün)
  • Rucola
  • 1 mittelgroßer Apfel
  • Salz, Pfeffer, Kräutersalz
  • Kräuter (frisch, zB Petersilie, Schnittlauch, Kerbel, ...)

Für den sommerlichen Couscous-Salat zunächst den Couscous in eine große Schüssel füllen und mit dem heißen Wasser und ein paar Tropfen Öl aufgießen. Kurz umrühren und zugedeckt ziehen lassen.

In der Zwischenzeit Zucchini, Paprika und Apfel waschen, putzen und in mundgerechte Stücke schneiden.

Das Gemüse und den Apfel mit etwas Öl in einer Pfanne kurz anrösten, aber nicht zu lange, damit es nicht zu weich wird.

Nun den Coucous, der schon fertig gezogen sein müsste, mit Gewürzen und frischen Kräutern verfeinern. Den Rucola gründlich waschen und zerpflücken und kurz beiseite stellen.

Den Couscous mit dem gebratenen Gemüse & Obst vermengen. Nun den Rucola zum Couscous-Salat hinzufügen, noch einmal abschmecken und gleich genießen!

Tipp

Wer nicht auf Fleisch verzichten möchte, kann auch gerne kleingeschnittenes mageres Putenfleisch kurz anbraten, würzen und zum Couscous-Salat beimengen!

Je nach Geschmack und Saison kann auch anderes Gemüse und Obst, nach Lust und Laune kombiniert werden. Hier sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare1

Sommerlicher Couscous-Salat

  1. Francey
    Francey kommentierte am 11.11.2015 um 09:43 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche