Sommerkraut Mit Schinkenkrusteln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 1 Junger Krautkopf
  • 1 Zwiebel
  • 1 Speck
  • 3 Schwarzbrot
  • 6 Kochschinken
  • 1 Kümmel (gemahlen)
  • Schweineschmalz
  • Salz
  • Pfeffer

Das Kraut halbieren, Stiel entfernen, Kohl in schmale Streifen schneiden. Zwiebel in Scheibchen schneiden, mit dem Kraut in Schweineschmalz braun rösten. Mit Kümmel, Pfeffer und Salz würzen. In einer Bratpfanne ein kleines bisschen Schmalz heiß werden, die Brotscheiben darin rösten. Mit Schinken belegen und auf der Schinkenseite von Neuem anrösten.

Die Brotscheiben in kleine Quadrate schneiden. Das Kraut anrichten und oben auf die Brotquadrate legen.

Unser Tipp: Verwenden Sie Speck mit einer feinen, rauchigen Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Sommerkraut Mit Schinkenkrusteln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche