Sommerkonfituere

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 1000 g Vollreife Zwetschken
  • 1000 g Vollreife Nektarinen
  • 2000 g Gelierzucker
  • 1 Limette (Saft davon)
  • 40 ml Heller Pflaumenschnaps
  • 1000 g Vollreife Zwetschken

*Für 10 Einmachgläser à 300 ml

Eine ausreichende Zahl von Twist-off-Gläsern mit kochend heissem Wasser ausspülen (auch die Deckel) und auf einem sauberen Küchentuch bereit stellen. Die Früchte spülen, entstielen, kurz in kochendes Wasser tauchen, enthäuten, entkernen, das Fruchtfleisch kleinwürfelig schneiden. Das Fruchtfleisch in einem reichlich großen Kochtopf gemeinsam mit einem Kilo Zucker einen halben Tag lang Saft ziehen. Den übrigen Zucker, den Saft der Limette und den Pflaumenschnaps hinzfügen und aufwallen lassen. Die Frucht-Zucker- Menge etwa 5 min blubbernd machen - dabei mit einem Schaumlöffel den Schaum genau abheben. Die fertige Marmelade in die Gläser abfüllen, mit Deckel nach unten stellen. Bis zum völligen Erkalten stündlich drehen, damit sich die Früchte im Glas gleichmässig gleichmäßig verteilen. Die Marmelade lichtgeschützt und abgekühlt lagern.

Lagerfähigkeit: Etwa 8 bis 10 Monate.

Dazu:

Frisches Bauerbrot mit Magerquark

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Sommerkonfituere

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte