Sommergemüse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Melanzani
  • 2 sm Zucchini
  • 1 Paprika
  • 2 Paradeiser
  • 1 Zwiebel
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Lorbeergewürz
  • 0.5 Bund Thymian
  • Salz, gemahlener Pfeffer

Die Melanzane sowie die Zucchini abspülen, halbieren, vielleicht Kerne entfernen und die Hälften in Scheibchen schneiden. Die Paprikas sowie die Paradeiser abspülen, die Paprikas in Stückchen, die Paradeiser in Achtel schneiden. Die Zwiebel von der Schale befreien und in schmale Ringe schneiden. Das Olivenöl in einem Schmortopf heiß werden und die Melanzane und Paprikas darin andünsten. Das Gemüse sollte dabei keinen Saft ziehen. Die Zuccinischeiben, die Zwiebelringe sowie die Tomatenachtel hinzfügen und alles zusammen in 2 bis 3 min weiterdünsten. Den Knoblauch von der Schale befreien und durch eine Presse dazudrücken, das Lorbeergewürz und zwei Thymianzweige hinzfügen und alles zusammen mit Salz und Pfeffer würzen. Das Gemüse gut verschließen und bei geringster Temperatur ca. eine halbe Stunde dünsten. Eventuell ein kleines bisschen Wasser aufgießen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Sommergemüse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche