Sommergemüse-Relish

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

  • 1 sm Peperoni
  • 1 sm Peporoni
  • 300 g Paradeiser
  • 250 g Melanzane
  • 250 g Zucchini
  • 1 md Zwiebel (ca. 80g)
  • 4 Knoblauchzehen
  • 1 EL Tomatenpüree
  • 100 ml Weisswein
  • 3 EL Hellen Essig (z. B. Apfelessig )
  • 1 Teelöffel Provencale-Küchenkräuter-Mischung
  • Pfeffer
  • Salz
  • Cayennepfeffer (wenig)
  • 100 g Zucker

Peporoni halbieren, Stiele und Kerne entfernen, Paradeiser nach Wahl von der Schale befreien, beides fein in Würfel schneiden. Melanzane und Zucchini rüsten (küchenfertig vorbereiten, z. B. schälen, holzige Teile und Schmutz entfernen), abspülen, ebenfalls fein in Würfel schneiden. Zwiebel und Knoblauch von der Schale befreien, beides klein hacken, mit den Gemüsewürfeln in Bratpfanne Form.

Essig, Tomatenpüree, Wein, Salz, Küchenkräuter, Pfeffer und Cayenne hinzufügen, unter durchgehendem Rühren etwa 15 Min. auf kleiner Flamme sieden.

Zucker hinzufügen, noch mal etwa 15 Min. auf kleiner Flamme sieden

Relish heiß in saubere Gläser abfüllen, verschließen. Im Kühlschrank behalten; hält sich geschlossen ein paar Wochen

Passt gut zu grilliertem und gebratenem Fleisch

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Sommergemüse-Relish

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche