Sommereintopf mit Bohnen, Paradeiser und Erdäpfeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Zutaten für 4 Personen:

  • 500 g Schwertbohnen
  • Salz
  • 500 g Fleischtomaten
  • 500 g Erdäpfeln
  • 1 Zwiebel
  • 4 Knoblauchzehen
  • 2 EL Butter
  • 125 ml Rindsuppe
  • 2 Zweig Bohnenkraut
  • 1 Ordentlicher Schuss süsses Schlagobers
  • 1 EL Sojasauce
  • Pfeffer
  • 1 Büschel Thai-Basilikum

Ein Bohnenrezept für jeden Geschmack:

Die Bohnen reinigen, diagonal in Stückchen schneiden und in Salzwasser 4 Min. blanchieren; eiskalt abschrecken.

Paradeiser häuten, entkernen und in ähnlich große Stückchen schneiden. Erdäpfeln von der Schale befreien und würfeln, Zwiebel und Knoblauch fein hacken.

Zwiebeln und Knoblauch in der Butter andünsten, mit Rindsuppe aufgiessen, die Erdäpfeln und das Bohnenkraut hinzufügen. Wenn die Erdäpfeln beinahe gar sind, das Bohnenkraut herausnehmen und ein kleines bisschen umrühren, damit der Kochsud ein kleines bisschen Bindung bekommt.

Bohnen und Paradeiser einfüllen, einen Schuss Schlagobers aufgießen, würzig nachwürzen und noch zwei Min. durchziehen.

Erst unmittelbar vor dem Servieren die abgezupften Basilikumblätter einrühren.

von Marina Meuth und Bernd Neuner-Duttenhofer

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Sommereintopf mit Bohnen, Paradeiser und Erdäpfeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche